Zum Inhalt springen

Demo Videos

Das Wichtigste über Technik & Firma in 100 Sekunden

Was sind explosionsgeschützte Kameras? Wo können sie eingesetzt werden? Und: Wie steuert man die Kameras eigentlich am besten? Erfahren Sie alles über die Firma SAMCON und explosionsgeschützte Kameras in weniger als 100 Sekunden.

Demo-Videos unserer ex-geschützten Videokameras

Einsatz der Branderkennung "SmokeCatcher" in einer explosionsgeschützten Kamera

Das Video zeigt den Einsatz einer speziellen Software zur Brandfrüherkennung.

Ein System, das einen Brand schon in einem früheren Stadium erkennt als herkömmliche Brandmelder? Ein System, das nicht nur einen Brand meldet, sondern auch aus sicherer Entfernung eine detaillierte Beurteilung des Brandes möglich macht? Ein System, das auch in aggressivsten Umgebungen und unter widrigsten Bedingungen eingesetzt werden kann?

Die neue ExCam Smoke Catcher Serie macht genau das möglich. Hierbei wird in herkömmliche IP-Kameras eine spezielle Software integriert. Diese untersucht das Videobild auf Rauch und meldet bereits einen entstehenden Brand. Der Clou dabei: Im Gegensatz zu herkömmlicher videobasierte Branderkennung erfolgt die Analyse in der Kamera selbst und muss nicht erst über das Netzwerk zu einem zentralen Server geschickt werden. Das hält die Netzauslastung gering und spart teure Hardware.

Branderkennung in Echtzeit

Die Smoke Catcher Software stellt bereits die Entstehung eines Brandes fest. Dazu wird das Bild auf Rauch gescannt, bei Entstehung von Rauch schlägt das System Alarm.

Einsatz einer explosionsgeschützten Kamera bei der Reinigung eines Raffinerietanks

Das Video zeigt den Einsatz eines teilautomatischen Reinigungsroboters in einem Raffinerietank. Auf der Reinigungsapparatur sind die explosionsgeschützte Kamera ExCam niteZoom in Kombination mit einem 50 Watt Prozessscheinwerfer vom Typ EdelEx50 (ebenfalls ex-geschützt) angebracht. 

Dank dieser Lösung können Tanks aus der Öl-, Gas- und Chemischen Industrie ohne Begehung gereinigt werden (in diesem Beispiel wird ein mittelgroßer Raffinerietank gereinigt). Kamera und Scheinwerfer, beide in einem ex-geschützten Gehäuse untergebracht, erlauben also einem weit entfernten Anlagenfahrer in den Tank „hineinzusehen“.

Das eingesetzte Equipment ist dabei extremen Belastungen ausgesetzt. Die auf der Sprühkanone des Reinigungsgerätes angebrachte Kamera muss nicht nur den starken Vibrationen der Hydraulikantriebe und den stark aggressiven Medien, sondern auch den wechselnden Temperaturen, Dämpfen und Luftfeuchtigkeit widerstehen. Die ExCam niteZoom arbeitet dabei sicher und zuverlässig in Bereichen, in welchen Menschen unter vollem Atemschutz arbeiten müssten.

ExCam — Automatische Schaumerkennung in Biomassenfermentern

Je nach Substratzusammensetzung kann es in Biomassefermentern zur Schaumbildung kommen. Die Schaumbildung kann so stark sein, dass der Schaum mit in den Verbrennungsprozess gefördert wird und diesen behindert. Schaum kann nicht hydrostatisch gemessen werden.

Am 26.05.2011 haben wir bei Beltrum in den Niederlanden ein Testsystem zur automatischen Schaumerkennung in Biomassefermentern installiert. Dieses Video zeigt einen Ansatz zur automatischen Schaumerkennung mit Hilfe unserer explosionsgeschützten (ATEX) Kameraserie in Kombination mit parametrierbarer Bewegungserkennung. Der Ansatz basiert auf den unterschiedlichen Reflexionseigenschaften von nichtschäumendem- und schäumendem Substrat.

Als Versuchsgerät wurde die explosionsgeschützte Kamera ExCam niteZoom in Kombination mit einem Axis 243 SA Videoserver verwendet. Ausgeleuchtet wurde mit einer 50W Schauglasleuchte.

ATEX Kamerasysteme ExCam miniZoom vs. niteZoom an Biomasse Fermenter

Am 14.04.2011 haben wir an einem Biomassefermenter in der Nähe von Vreden/Nordrhein-Westfalen Testaufnahmen mit den explosionsgeschützten Kameras ExCam miniZoom und ExCam niteZoom gemacht. Beide ATEX-Kameras wurden nach der gleichen Vorgehensweise getestet. Im linken Schauglas wurde die Kamera installiert, im rechten Schauglas die Schauglasleuchte. Die Motorzoomobjektive wurden von 0% bis 60% analogem Zoom variiert. Später wurde die Schauglasleuchte demontiert, um die Leistungsfähigkeit, insbesondere der ExCam niteZoom bei nur sehr geringem Tageslichteinfall zu demonstrieren. Am Ende des Filmes sind die Ergebnisse zusammengefasst. Beide Systeme liefern bei 50W Ausleuchtung adäquate Bilder. An den schlecht ausgeleuchteten Randbereichen zeigt sich auch bei aktiver Beleuchtung die höhere Lichtempfindlichkeit der ExCam niteZoom.

Bei den Versuchen ohne Fremdausleuchtung zeigt sich, dass die ExCam niteZoom noch kontrastreiche Bilder liefert, während die Bilder der ExCam miniZoom bereits stark zu rauschen beginnen. Zudem lässt sich bei schwacher Ausleuchtung das unterschiedliche Verhalten des Autofokus beobachten.

Während der Focus bei der ExCam miniZoom zu "schwimmen" beginnt, fokussiert die explosionsgeschützte Kamera niteZoom noch scharf!

ExCam miniZoom @ rangeEXtender

Der rangeExtender ist ein pneumatisches schwenk-Neigesystem für die ExCam Serie.Das System arbeitet ausschließlich mit Druckluft als Antriebsenergie. Die Links-Rechts und Hoch-Runter Kontakte werden eigensicher beschaltet, so dass der rangeEXtender in explosionsgefährdeten Bereichen installiert werden darf. Die SN- Geschwindikkeit, sowie die Endlagen können mechanisch eingestellt werden.

ExCam miniZoom vs ExCam niteZoom Feldtest bei 50-100Watt

Das Video zeigt die Unterschiede der Lichtempfindlichkeit der Kamerasysteme ExCam miniZoom und ExCam miniZoom nite im realen Feldversuch bei 50 bzw. 100Watt Ausleuchtung. Der Objektabschand wir zwischen 10 und 60 Metern variiert. Die Versuche werden mit beiden Kameras bei 50Watt und 100Watt Beleuchtung durchgeführt. Am Ende des Films werden die Ergebnisse zusammengefasst.

ExCam miniZoom vs. ExCam niteZoom

Der Test zeigt die unterschiedliche Lichtempfindlichkeit der ExCam miniZoom im Vergleich zur ExCam niteZoom. Die Objektausleuchtung wird analog auf 0Lux reduziert, und dann wieder erhöht. Gut zu erkennen ist das Ein- und Ausschwenken des IR-Sperrfilters bei der ExCam niteZoom.

ExCam niteZoom mit IR Ausleuchtung an Drehkegelventil

Das Video zeigt eine "0 LUX" Ausleuchtung eines Drehkegelventils. Als Ausleuchtung wird ein IR Scheinwerfer (940nm) verwendet.

ExCam miniZoom an Biomasse Fermenter

Das Video zeigt die ExCam miniZoom als Schauglakamera an einem Biomasse Fermenter.

Die Ausleuchtung befindet sich an einem zweiten Schauglas.

 ExCam 360° Tanklager SX1500

Das Video Zeit eine SAMCONtrol Tagesaufzeichnung eines Industrietanklagers mit einem Speedindex von 1500. Hierbei wird für ein Langzeitarchiv der Zeitraffer so eingestellt, das der 24h Tag auch ca. eine Minute Film kompremiert wird.

Explosionsgeschützte Videokamera: Demo der ExCam 360°

Das Video zeigt die Verwendungsmöglichkeiten der explosionsgeschützten Videokamera ExCam 360°