Zum Inhalt springen
ExCam-niteZoom-weblogo.png


Hohe Lichtempfindlichkeit und hervorragende Bildqualität für die Überwachungstechnik und die Prozessbeobachtung. Die ExCam niteZoom ist eine explosionsgeschützte Motorzoom-Kamera im Edelstahlgehäuse mit Tag-/Nachtfunktion. Sie ist weltweit die kleinste Ex-Zoomkamera ihrer Klasse. Sie verfügt trotz Ihrer geringen Abmessungen über ein 10-faches Motorzoomobjektiv mit schaltbarem IR-Sperrfilter und kann daher optimal auf Blickwinkel und Ausleuchtungssituation angepasst werden.

Zulassungen und Zonen:

Ex-Zonen-T08-VA_de.png

Einige Daten und Funktionen:

Hohe Lichtempfindlichkeit und hervorragende Bildqualität für die Überwachungstechnik und die Prozessbeobachtung. Die ExCam niteZoom ist eine gemäß Richtlinie 94/9/EG (ATEX) für staub- und gasexplosionsgefährdete Bereiche zugelassene Zoomkamera.

Explosionsgeschützte Motorzoom-Kamera im Edelstahlgehäuse mit Tag-/Nachtfunktion

Die ExCam niteZoom ist weltweit die kleinste Ex-Zoomkamera Ihrer Klasse. Diese ATEX-zertifizerte Videokameras verfügt trotz Ihrer geringen Abmessungen über ein 10-faches Motorzoomobjektiv und kann daher optimal auf Blickwinkel und Ausleuchtungssituation angepasst werden.

Durch Verwendung des VISCA® Protokoll zur Steuerung der ATEX-Kamera kann diese sowohl für einfache Videoüberwachungslösungen, als auch zur industriellen Bildverarbeitung verwendet werden. Dies macht Sie einzigartig in Ihrer Leistungsklasse.

1/3'' Super HAD CCD-Sensor II

Exzellente Bildqualität, sehr hohe Empfindlichkeit, hohe Auflösung. Die ExCam niteZoom enthält durch den neu entwickelten 1/3'' Super HAD CCD-Sensor II eine stark verbesserte Lichtempfindlichkeit und Farbwiedergabe im Vergleich zu anderen Sensoren. Darüber hinaus kann diese ATEX-Videokamera mit einer minimalen Lichtstärke von 0,25 Lux arbeiten, was zu einer signifikanten Verbesserung der Bildqualität unter eingeschränkten Lichtverhältnissen führt. Durch die Kombination eines leistungsstarken DSP mit dem neuen CCD Sensor erreicht die eigensichere Kamera eine hohe horizontale Auflösung von 530 TV-Linien.

Tag/Nacht-Funktion: ATEX-Kamera mit Nachtsichtfunktion

Die ExCam niteZoom verfügt über eine Tag/Nacht-Funktion, die eine optimale Lichtempfindlichkeit und Bildqualität für Tag- und Nachtanwendungen bietet. Sobald die Objektausleuchtung unter einen signifikanten Wert sinkt wird der Infrarot-Filter wird automatisch entfernt. Die ATEX-Kamera schaltet dann auf S/W-Modus, und ermöglicht ein Betreiben bei einer minimalen Lichtstärke von 0,0004Lx (Auto ICR On). 

Slow AE Response-Funktion - Ideal für abrupte Ausleuchtungsänderungen!

Die ExCam niteZoom ist mit einer „Slow AE Response“ Funktion ausgestattet, um automatisch schnell wechselnde Lichtverhältnisse zu regeln. Die Rate kann bis zu 32 Mal langsamer gesetzt werden, als wenn Full-Auto AE oder Priority (Shutter/Iris) Modi ausgewählt sind (Werkseinstellungen). Diese Funktion ist von wesentlicher Bedeutung für Anwendungen, bei denen sich die Lichtbedingungen schnell ändern.

Advanced Spherical Privacy Zone

Maskierung mit Mosaik-Effekt. Neben konventionellen Farbmaskierung können unerwünschte oder verbotene Bereiche innerhalb eines Bildes mit einem Mosaik-Effekt maskiert werden.

Leistungsfähige und vielseitige Zoomfunktion

Die ExCam niteZoom beinhaltet eine 10-fach Zoom-Objektiv. In Kombination mit seinem 12fach digitalen Zoom erreicht die Ex-Kamera eine Zoom-Fähigkeit von bis zu 120fach.

ExCam niteZoom direct.Control

Die ExCam niteZoom direct.Control Technologie löst ein sehr altes Problem steuerbarer Kameras im Netzwerk: direct.Control ermöglicht es, unsere ExCam niteZoom direkt vor Ort, als auch von der Leitwarte aus zu steuern!

Welche Aufgabenstellung soll direct.Control lösen?

Stellen Sie sich vor, unser ExCam niteZoom ist zum Beispiel am obersten Punkt einen Kranes installiert. Der Kran selber, lässt sich von zwei Bedienplätzen aus steuern: Vor Ort, mittels Bediengerät und aus dem zentralen Fahrerhaus aus. Die Kamerabildervon der Kamera an beide Bedienstationen zu liefern stellt kein Problem dar. Aber wer darf von wo die Kamera steuer? Mit direct.Control kann die Kamera sowohl vor Ort, als auch aus dem zentralen Fahrerhaus gesteuert werden!

Wie funktioniert direct.Control?

Das Kamera Blockmodul der ExCam niteZoom kann auf zweierlei Weise gesteuert werden: Via VISCA Protokoll über die bitserielle Schnittstelle RS422 und über eine Widerstandsmatrix, welche zyklisch vom Kamera Controller ausgelesen wird. direct.Control ist also eine extrem kompakte, im Kameragehäuse befindliche Widerstandsmatrix, welche kundenspezifisch beschaltet werden kann. Dies erlaubt eine vor Ort Steuerung nahezu jeder Funktion, ohne die Steuerung via VISCA Protokoll zu beeinträchtigen.

Welche Befehle kann direct.Control verwalten?

ExCam niteZoom - live - link

Sehen und steuern Sie unsere Kameras live!

  1. Verwenden Sie den aktuellen Firefox Browser
  2. Installieren Sie den aktuellen Adobe Flash Player
  3. Klicken Sie auf den Link unten
  4. Ihr Benutzername ist: excam-tester
    Ihr Kennwort ist: samcon-what-else
  5. Wählen Sie Ihr ViewSet und die ensprechende Kamera aus...

Sollten Sie etwas vermissen, setzen Sie sich mit uns in Verbindung!